Bilder zum jahreswechsel herunterladen

4. Klicken Sie auf das Foto oder die Fotos, die Sie auf Ihren PC herunterladen möchten. Um mehrere Fotos auszuwählen, halten Sie die STRG-Taste gedrückt, während Sie auf Fotos mit mehreren Auswahlen klicken. Wenn Sie alle Ihre Fotos auf einmal herunterladen möchten, drücken Sie STRG+A. In der oberen rechten Ecke sollte die Anzahl der ausgewählten Fotos angezeigt werden. iCloud für Windows lädt eine JPEG- oder MOV-Datei für jedes Live-Foto herunter, das derzeit in iCloud-Fotos gespeichert ist. Wenn Sie mehr als ein Foto gleichzeitig herunterladen, speichert Windows diese als komprimierte ZIP-Datei. Sie können die Fotos entpacken, indem Sie die Schritte im Artikel “Wie sie Dateien auf einem Windows 10-Computer mit integrierten Tools entpacken und entpacken” befolgen. Aber anstatt unsere Fotos ausschließlich auf unseren iPhones oder iPads zu speichern, ist es einfach, Fotos über iCloud auf Ihren PC herunterzuladen. Speichersteckplätze auf einem Smartphone gehen in und aus der Mode. Das liegt vor allem daran, dass sie sehr nützlich sind. Wenn nicht verfügbar, Kunden beschweren sich, so dass Hersteller bringen sie zurück. Die Cloud macht ihre Abwesenheit weniger ein Problem, aber wenn Sie einen Kartensteckplatz haben, ist es eine schnelle Möglichkeit, Ihre Bilder von einem Smartphone zu bekommen.

Sie benötigen einfach einen Reader für Ihren Computer. Smartphones sind immer beliebter für Fotos, und im Gegenzug ist der Verkauf von Digitalkameras stetig zurückgegangen. Apple hat insbesondere die Qualität der Smartphone-Kamera mit jedem iOS-Update und jedem neuen iPhone-Modell verbessert, so dass jeder mit einem iPhone Fotos in nahezu professioneller Qualität aus der Tasche nehmen kann. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Herunterladen, um die ausgewählten Fotos oder Alben herunterzuladen. Dave Johnson/Business Insider Erfahren Sie, wie Sie iCloud-Fotos oder My Photo Stream mit Ihrem Windows-PC verwenden, Ihre Fotos und Videos hochladen und herunterladen, damit Sie sie auf Ihren Apple-Geräten anzeigen und die nicht mehr gewünschten Fotos löschen können. Mehrere der wichtigsten Online-Backup-Dienste bieten automatisierte Skopie von Fotos und Videos auf Ihrem Handy oder Tablet. Sie können z. B. in die Microsoft OneDrive-Einstellungen wechseln und “Kamerasicherung” aktivieren, um die Fotogalerie zu überwachen und Bilder und Videos automatisch auf Ihr OneDrive-Konto hochzuladen, auf das Sie dann auf Ihrem PC zugreifen können. Wenn Ihre Internetverbindung langsam ist oder Sie mobile Daten speichern möchten, deaktivieren Sie Bilder. In iCloud für Windows 10 und früher lädt iCloud Fotos auf Ihrem Windows-PC Ihre Fotos einmal herunter.

Wenn Sie Fotobearbeitungen vornehmen, nachdem sie auf Ihren PC heruntergeladen wurden, wird die bearbeitete Version nicht mehr heruntergeladen. Wenn Sie die bearbeitete Version auf Ihrem PC speichern möchten, können Sie einzelne Fotos und Videos aus iCloud.com herunterladen oder sie nach Jahr herunterladen. Nachdem Sie iCloud für Windows heruntergeladen haben, können Sie es Ihrer Statusleiste hinzufügen, um den Fortschritt Ihrer iCloud-Uploads und -Downloads anzuzeigen. Klicken Sie auf das iCloud-Symbol im Windows-Benachrichtigungsbereich auf Ihrem PC. Möglicherweise müssen Sie im Benachrichtigungsbereich auf Ausgeblendete Symbole anzeigen klicken, um iCloud anzuzeigen. Hinweis: Wenn Sie eine Nachricht mit Bildern erhalten, sehen Sie sich die Bilder an, indem Sie auf Bilder anzeigen tippen. Stellen Sie bei iPhones in diesem Fall sicher, dass die iTunes-Software nicht auf Ihrem Desktop ausgeführt wird. Wenn Sie einstecken, sollte etwas Magisches passieren: Ihr Betriebssystem sollte das Mobilteil als Digitalkamera erkennen. Genauer gesagt wird der Computer sehen, dass das Telefon einen DCIM- oder Digitalkamera-Bilder-Ordner hat. Es ist das Standard-Ordnersystem, das alle Digitalkameras verwenden, um Bilder zu organisieren.

Wenn Sie eine ältere Version von Windows 10 ausführen, wird möglicherweise eine Meldung angezeigt, die besagt: “Wir haben festgestellt, dass Sie eine ältere Version von Windows verwenden. Die iCloud-Fotos-Funktion wird in dieser Windows-Version leicht eingeschränkt.” Um die vollständigen iCloud Fotos-Funktionen zu erhalten, aktualisieren Sie auf Windows 10 Build 18363 oder höher und laden Sie den HEVC-Decoder und das HEIF-Plugin aus dem Microsoft Store herunter und installieren Sie ihn.